Projekt Transparente Gemeinde

 

Das Projekt Transparente Gemeinde befasst sich mit dem Themenbereich öffentliche Verwaltung und zielt darauf ab, die Ziele und Forderungen von TI-AC in diesem Themenfeld zu erreichen und umzusetzen.

 

Schwerpunktthemen und Aktivitäten

TI-AC plant, die einwohnerstärksten österreichischen Städte und Gemeinden im Hinblick auf die Transparenz ihrer Verwaltungen zu analysieren und auf Basis dieser Analyse ein als Local Government Transparency Index bezeichnetes Ranking zu erstellen und zu veröffentlichen. Kommunen, die ein besonders gutes Ergebnis erzielen, sollen mit einem Zertifikat ausgezeichnet werden.

Parallel dazu will TI-AC Kommunen auch aktive Hilfe bei der transparenteren und korruptionsresistenteren Umgestaltung ihrer administrativen Strukturen anbieten, indem den Gemeinden ein Auditteam zur Seite gestellt wird, mit dessen Hilfe die gemeindeinternen Verwaltungsstrukturen analysiert sowie nachhaltig optimiert werden können.

Zudem soll in der allgemeinen Öffentlichkeit ein Bewusstsein für die Bedeutung der Themen Transparenz und Antikorruption in der Kommunalverwaltung aufgebaut werden.

Derzeit läuft ein Pilotprojekt.

 

Projektleiter

Mag. Thomas Gradel
office[at]ti-austria.at

 


 

Publikationen zum Thema

 

Veranstaltungen zum Thema

 

Pressemitteilungen zum Thema