Mitglieder

 

Die Mitglieder von TI-AC tragen durch ihr Engagement und ihren Mitgliedsbeitrag maßgeblich zur Durchführung der Vereinsaktivitäten sowie zur Erreichung der Vereinsziele bei.

 

Mitgliederkategorien

TI-AC verfügt über Einzelpersonen als individuelle Mitglieder sowie juristische Personen als korporative Mitglieder. Derzeit wird TI-AC von 87 individuellen sowie 43 korporativen Mitgliedern unterstützt. Hinzu kommen drei Organisationen, mit denen eine Mitgliedschaft auf Gegenseitigkeit besteht:

Individuelle Mitglieder

Unsere individuellen Mitglieder werden aus Datenschutzgründen nicht namentlich aufgelistet.

Korporative Mitglieder

  • Allianz Elementar Versicherung
  • Arbeitsmarktservice Österreich (AMS)
  • Austria Wirtschaftsservice (AWS)
  • Austrian Standards
  • BAWAG P.S.K.
  • BDO Austria
  • Berndorf AG
  • Betrieb Wirtschaft und Forensik Gesellschaft (BWFG)
  • Bombardier Transportation Austria
  • Brauneis Klauser Prändl Rechtsanwälte
  • Casinos Austria
  • Cochrane
  • Contec Immobilien
  • Ernst & Young 
  • Erste Bank der österreichischen Sparkassen
  • Frauengesundheitszentrum Graz
  • Gebrüder Weiss
  • Gesundheit Österreich
  • GlaxoSmithKline Pharma
  • Grant Thorton
  • Interessenverband für Anleger (IVA)
  • Kammer der Wirtschaftstreuhänder
  • KPMG Austria
  • Land Steiermark
  • Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK)
  • Österreichische Kontrollbank (OeKB)
  • Österreichische Lotterien
  • Österreichische Nationalbank (OeNB)
  • Österreichische Post
  • Österreichische Staatsdruckerei
  • Österreichischer Städtebund
  • Palmers AG
  • PwC Österreich
  • Raiffeisen Bank International
  • Schnitzer Law
  • SOS-Kinderdorf International
  • Stadt Graz
  • Stadt Wien
  • Valneva Austria
  • Vienna Insurance Group
  • Verbund
  • Vereinigung der Österreichischen Industrie
  • Wolf Theiss Rechtsanwälte

Mitglieder auf Gegenseitigkeit

  • Board Search
  • Institut für Interne Revision (IIR)
  • UN Global Compact

 

Rechte und Pflichten von Mitgliedern

Die verschiedenen Mitgliederkategorien unterliegen den gleichen Rechten und Pflichten und unterscheiden sich nur durch die Höhe des Mitgliedsbeitrags. Durch die Unterzeichnung einer Selbstverpflichtungserklärung verpflichten sich alle Mitglieder zur Einhaltung der Vereinsstatuten und des Verhaltenskodex von TI-AC.

Alle Mitglieder erhalten von TI-AC regelmäßig Informationen zu unterschiedlichen Themen der Korruptionsprävention und -bekämpfung sowie Einladungen zu Veranstaltungen mit hochrangigen Persönlichkeiten. Zudem hat jedes Mitglied eine Stimme bei der jährlichen Mitgliederversammlung von TI-AC, die unter anderem den Haushaltsplan genehmigt, die Höhe der Mitgliedsbeiträge festlegt und den Vorstand wählt.

Darüber hinaus können sich alle Mitglieder jederzeit in einer oder mehreren unserer Arbeitsgruppen engagieren, in deren spezifischen Themenbereichen sie über eine bestimmte Expertise verfügen oder für die sie sich besonders interessieren. Nach einem aktiven Engagement und der gelebten Verbundenheit mit den Werten und Zielen von TI-AC können Mitglieder vom Vorstand auch als Beiratsmitglied oder Arbeitsgruppenleiter berufen werden.

Falls Sie an einer individuellen oder korporativen Mitgliedschaft bei TI-AC interessiert sind, finden Sie alle notwendigen Informationen zum Aufnahmeverfahren unter Bei TI-AC Mitglied werden.