Veranstaltungen

 

TI-AC organisiert regelmäßig Veranstaltungen – wie beispielsweise Pressekonferenzen und Podiumsdiskussionen – auf denen wir über Fortschritte und Ergebnisse unserer Anti-Korruptionsprojekte berichten oder neue Publikationen präsentieren.

Zudem tragen TI-AC Vertreter häufig auf Konferenzen, Seminaren oder Workshops anderer Organisationen und Institutionen über die oben genannten Themen oder die Arbeit von TI-AC im Allgemeinen vor.

Über alle vergangenen und zukünftigen Veranstaltungen können Sie sich im Veranstaltungskalender auf dieser Seite informieren und diese nach Veranstaltungsart und Thema durchsuchen. TI-AC Mitglieder erhalten automatisch Einladungen zu allen Veranstaltungen.

 

Nov
11
Di
2014
Vortrag: Ein bisserl was geht (n)immer
Nov 11 um 11:11

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit Club 11

 

Was

Vortrag
„Ein bisserl was geht (n)immer!“

Wann

11.11.2014
11:11 Uhr

Wo

Bene AG
Grabenstraße 23
8010 Graz

   
Programm

Vortrag „Ein bisserl was geht (n)immer!“
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung

r.zwettler[at]mediamore.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2014-11-11_Vortrag_Ein bisserl was geht (n)immer_Einladung

 

Jan
23
Mi
2013
Podiumsdiskussion: Sind wir eine korrupte Nation?
Jan 23 um 20:30

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Volkstheater Wien

 

Was

Podiumsdiskussion
„Sind wir eine korrupte Nation?“

Wann

23.01.2013
20:30 Uhr

Wo

Volkstheater
Rote Bar
Neustiftgasse 1
1070 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Dr. Dieter Böhmdorfer, ehemaliger Bundesminister für Justiz
Dr. Franz Fieder, Präsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter
Ulla Kramar-Schmid, Redakteurin – Profil
Dr. Karl Kriechbaum, Psychotherapeut und Unternehmensberater
Dr. Gabriela Moser, Abgeordnete zum Nationalrat

Moderation
Sybille Hamann, Journalistin

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

 

Dez
10
Mo
2012
Podiumsdiskussion: Kultur der Bestechung
Dez 10 um 18:00 – 19:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Wirtschaftspolitischen Akademie Wien

 

Was

Podiumsdiskussion
„Kultur der Bestechung: Das Transparenzkonzept als Lösung gegen Korruption?“

Wann

10.10.2012
18:00 Uhr

Wo

Juridicum
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Mag. Dr. Gabriela Moder, Abgeordnete zum Nationalrat
Mag. Dr. Fran Osrecki, Postdoctoral Researcher – Ludwig Boltzmann Institut für Health Promotion Research
Mag. Karin Mair, Mitglied des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Moderation
Mag. Simon Ellmauer, Universitätsassistent am Institut für Strafrecht und Kriminologie – Universität Wien

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

 

Nov
21
Mi
2012
Podiumskussion: Korruption behindern
Nov 21 um 18:00

 

Was

Podiumsdiskussion
„Korruption behindern: Bürger ohne Macht?“

Wann

21.11.2012
18:00 Uhr

Wo

Csernibar
Schottenring 14
1010 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
DDr. Hubert Sickinger, Vizepräsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter 
Dr. Oliver Schreiber, Richter
Mag. Marion Breitschopf, Chefredakteurin – Transparenzplattform „Meine Abgeorndeten“
Mag. Simon Ellmauer, Universitätsassistent am Institut für Strafrecht – Universität Wien

Moderation
Ursula della Schiava-Winkler,  Geschäftsführerin – Academy 4 Social Skills
Dr. Johannes Gärtner, respekt.net

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

 

Jun
15
Fr
2012
Konferenz: Europäische Korruptionsbekämpfung am Beispiel Österreich
Jun 15 um 13:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Verein für Korruptionsforschung

 

Was

Konferenz
„Europäische Korruptionsbekämpfung am Beispiel Österreich: Erfolge, Defizite, Perspektiven“

Wann

15.06.2012
13:00 Uhr

Wo

Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35
1010 Wien

   
Programm

Begrüßung
Thomas Weber, Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter
MMag. Aleksandra Djokic, Junges Antikorruptionsnetzwerk von Transparency International – Austrian Chapter

Vortrag „Evaluation der Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) des Europarats“
Drago Kos, ehemaliger Präsident der Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) des Europarats

Podiumsdiskussion „Evaluation der Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) des Europarats“
Lippold von Bredow, Evaluator für Österreich in der 3. GRECO-Evaluationsrunde
Dr. Christian Manquet, Vizepräsident der Staatengruppe gegen Korruption (GRECO)

Diskussion

Vortrag „Fighting Corruption in the European Union“
Dr. Edith Kitzmantel, ehemalige stellvertretende Direktorin der Generaldirektion Haushalt der Europäischen Kommission

Podiumsdiskussion „Fighting Corruption in the European Union“
Jakub Boratynski (Leiter der Abteilung Bekämpfung organisierter Kriminalität in der Generaldirektion Inneres der Europäischen Kommission
DDr. Hubert Sickinger, Vizepräsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Diskussion

Buffet

   
Anmeldung

jan[at]ti-austria.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2012-06-15_Konferenz_Europäische Korruptionsbekämpfung am Beispiel Österreich_Einladung

 

Nov
7
Mo
2011
Podiumsdiskussion: Corruption Prevention in Central and Eastern Europe
Nov 7 um 18:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Wirtschaftsuniversität Wien und Wolf Theiss Rechtsanwälte

 

Was

Podiumsdiskussion
„Corruption Prevention in Central and Eastern Europe – Ethics and Success in Difficult Markets“

Wann

07.11.2011
18:00 Uhr

Wo

WU Wien
Festsaal
Augasse 2-6
1090 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Elena Panfilova, Generaldirektorin – Transparency International Russland
Andrej Hrnčiar, Bürgermeister – Martin (Slowakei)
Mag. Bettina Knötzl, Partner – Wolf Theiss Rechtsanwälte

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Martin Winner, Leiter des Forschungsinstituts für zentral- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht – Wirtschaftsuniversität Wien

   
Anmeldung

bis 02.11.2011
sandra.schwarz[at]wu-wien.ac.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2011-11-07_Podiumsdiskussion_Corruption Prevention in Central and Eastern Europe_Einladung

 

Okt
21
Fr
2011
Konferenz: Grenzen der Korruptionsbekämpfung
Okt 21 um 13:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Verein für Korruptionsforschung

 

Was

Konferenz
„Grenzen der Korruptionsbekämpfung: Spannungsfeld Legalität – Legitimität“

Wann

21.10.2011
13:00 Uhr

Wo

Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35
1010 Wien

   
Programm

Buchpräsentation „Korruption als globale Herausforderung: Beiträge aus Praxis und Wissenschaft“
Mag. Domenica Hoffmann, Junges Antikorruptionsnetzwerk von Transparency International – Austrian Chapter

Podiumsdiskussion „Grenzen des Strafrechts“
Mag. Markus Höcher, Institut für Wirtschaftsstrafrecht – Wirtschaftsuniversität Wien
Kevin Vaillancourt, Mission der USA bei den Vereinten Nationen

Podiumsdiskussion „Antikorruptions-Ansätze im Spannungsfeld Legalität – Legitimität“
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter, Institut für Wirtschaftsstrafrecht – Wirtschaftsuniversität Wien
DDr. Hubert Sickinger, Institut für Konfliktforschung

Diskussion

   
Anmeldung

ti.ac.jan[at]gmail.com

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2011-10-21_Konferenz_Grenzen der Korruptionsbekämpfung_Einladung

 

Jun
6
Mo
2011
Podiumsdiskussion: Korruptionsprävention im öffentlichen und privaten Bereich
Jun 6 um 16:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Stadt Wien und Ernst & Young

 

Was

Pressekonferenz
„Korruption im öffentlichen und privaten Bereich“

Wann

06.06.2011
16:00 Uhr

Wo

Wiener Rathaus
Stadtsenatssitzungssaal
Lichtenfelsgasse 2 / Feststiege / 1. Stock
1010 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Dr. Paul Jauernig, Leiter der Gruppe Interne Revision – Stadt Wien
Mag. Martin Schwarzbartl, Geschäftsführer Fraud Investigation and Dispute Services – Ernst & Young

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2011-06-06_Podiumsdiskussion_Korruptionsprävention im öffentlichen und privaten Bereich_Einladung

 

Jun
10
Do
2010
Podiumsdiskussion: Europas Kampf gegen die Korruption und seine Bedeutung
Jun 10 um 17:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

 

Was

Podiumsdiskussion
„Europas Kampf gegen die Korruption und seine Bedeutung“

Wann

10.06.2010
17:00 Uhr

Wo

Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35
1010 Wien

   
Programm

Begrüßung
Dipl.-Kfm. Marc Fähndrich, Stellvertretender Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
Prof. Dr. Hans Jörg Bauer, Mitglied des Vorstands von Transparency International – Austrian Chapter
Mag. Paul Schmidt, Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

Vortrag
Nicholas Illett, Amtsführender Generaldirektor des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung (OLAF)

Podiumsdiskussion
Mag. Herbert Bösch, ehemaliger Betrugsberichterstatter des Europäischen Parlaments
Nicholas Illett, Amtsführender Generaldirektor des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung (OLAF)
Mag. Martin Kreutner, Präsident der European Partners Against Corruption

Moderation
Dr. Edith Kitzmantel, ehemalige Generaldirektorin für Finanzkontrolle der Europäischen Kommission

Buffet

   
Anmeldung

Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
Tel.: +43 (0)1 533 49 99
E-Mail: europa[at]oegfe.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2010-06-10_Podiumsdiskussion_Europas Kampf gegen die Korruption und seine Bedeutung_Einladung

 

Jan
27
Mi
2010
Podiumsdiskussion: Die automatische Korruption
Jan 27 um 17:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Neuen Wissenschaftlichen Verlag

 

Was

Podiumsdiskussion
„Die automatische Korruption: Zukunftsstrategien zur Eindämmung von Korruption“

Wann

27.01.2010
17:00 Uhr

Wo

Haus des Sports
Spiegelsaal
Prinz-Eugen-Straße 12 / Parterre
1040 Wien

   
Programm

Begrüßung
Prof. Univ.-Doz. Dr. Friedrich Klug, Vertreter der Revisorengemeinschaft
Mag. Gerald Muther, Gesellschafter – Neuer Wissenschaftlicher Verlag

Vortrag
MR Dr. Ilan Fellmann, Senior Executive Advisor – Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport

Podiumsdiskussion
Mag. Karin Gastinger, ehemalige Bundesministerin für Justiz 
Dr. Franz Fiedler, Präsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter
Univ.-Prof. Dr. Richard Soyer, Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie – Universität Graz

Moderation
Prof. Univ.-Doz. Dr. Friedrich Klug, Vertreter der Revisorengemeinschaft

   
Anmeldung 

Neuer Wissenschaftlicher Verlag
Tel.: +43 (0)1 535 561 03 25
E-Mail: gusenleitner[at]nwv.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2010-01-27_Podiumsdiskussion_Die automatische Korruption_Einladung

Jan
12
Di
2010
Podiumsdiskussion: Korruption in Mittel- und Osteuropa
Jan 12 um 18:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Wirtschaftsuniversität Wien

 

Was

Podiumsdiskussion
„Korruption in Mittel- und Osteuropa: ein ewiges Übel?“

Wann

12.01.2010
18:00 Uhr

Wo

WU Wien
Freizeitzentrum, UZA 1
Augasse 2-6 / 1. Untergeschoss
1090 Wien

   
Programm

Podiumdsdiskussion
Prof. Dr. Hans Jörg Bauer, Mitglied des Vorstands von Transparency International – Austrian Chapter 
Dr. Alexander Maculan, Unternehmer
Dr. Alexander Petsche, Rechtsanwalt – Baker McKenzie

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Martin Winner, Vorstand des Forschungsinstituts für mittel- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht – WU Wien 

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien  2010-01-12_Podiumsdiskussion_Korruption in Mittel- und Osteuropa_Einladung

 

Sep
16
Di
2008
Vortrag: Die Koalition gegen Korruption
Sep 16 um 19:00

 

Was

Vortrag
„Die Koalition gegen Korruption“

Wann

16.09.2008
19:00 Uhr

Wo

Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum
Vogelsanggasse 35
1050 Wien

   
Programm

Vortrag „Die Koalition gegen Korruption“
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

 

Apr
11
Fr
2008
Vortrag: Korruption – Erfolgsleiter oder Fallstrick
Apr 11 um 11:11

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit Club 11

 

Was

Vortrag
„Korruption: Erfolgsleiter oder Fallstrick?“

Wann

11.04.2008
11:11 Uhr

Wo

Domizil Lounge
Kronesgasse 6-8, 4./5. Stock
8010 Graz

   
Programm

Vortrag „Korruption: Erfolgsleiter oder Fallstrick?“
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung

r.zwettler[at]mediamore.at

Gebühr

15,- €

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2008-04-11_Vortrag_Korruption – Erfolgsleiter oder Fallstrick_Einladung

 

Jan
31
Mi
2007
Konferenz: Phänomen Korruption
Jan 31 um 10:30

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Österreichischen Kontrollbank

 

Was

Konferenz
„Phänomen Korruption“

Wann

31.01.2007
10:30 Uhr

Wo

Österreichische Kontrollbank
Reitersaal
Strauchgasse 3
1010 Wien

   
Programm

Begrüßung
Dr. Rudolf Scholten, Mitglied des Vorstands – Österreichische Kontrollbank

Vortrag 
Mag. Alfred Lejsek, Leiter Gruppe Finanzmärkte – Bundesminsiterium für Finanzen

Vortrag
Dr. Maria-Christine Dangl, Direktorin Forderungsmanagement – Österreichische Kontrollbank

Vortrag
Mag. Gerhard Kitzelberger, stellvertretender Abteilungsleiter Internationales und Services – Österreichische Kontrollbank

Vortrag 
Dr. Maximilian Burger-Scheidlin, Geschäftsführer – International Chamber of Commerce Wien

Vortrag „Die Praxis wirkungsvoller Korruptionsbekämpfung“
Dipl.-Kfm. Kaspar von Hauenschild, Mitglied des Vorstands – Transparency International Deutschland

Buffet

   
Anmeldung

Österreichische Kontrollbank
Tel.: +43 (0)1 531 272 859
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit[at]oekb.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2007-01-31_Konferenz_Phänomen Korruption_Einladung

 

Dez
4
Mo
2006
Podiumsdiskussion: Korruption – Wie käuflich ist man in Österreich
Dez 4 um 18:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Universität Wien und der Presse

 

Was

Podiumsdiskussion
Rechtspanorama am Juridicum 2006: „Korruption – Wie käuflich ist man in Österreich“

Wann

04.12.2006
18:00 Uhr

Wo

Juridicum
Schottenbastei 10-16
1010 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Univ.-Prof. DDr. Manfred Burgstaller, Universität Wien
Dr. Franz Fiedler, Präsident des Beirats von Transparency International
Mag. Walter Geyer, Staatsanwalt
Mag. Martin Kreutner, Leiter – Büro für Interne Angelegenheiten 
DDr. Hubert Sickinger, Vizepräsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Moderation
Mag. Benedikt Kommenda, Die Presse

   
Anmeldung

bis 01.12.2006
E-Mail: juridicum[at]diepresse.com

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2006-12-04_Podiumsdiskussion_Korruption – Wie käuflich ist man in Österreich_Einladung