Veranstaltungen

 

TI-AC organisiert regelmäßig Veranstaltungen – wie beispielsweise Pressekonferenzen und Podiumsdiskussionen – auf denen wir über Fortschritte und Ergebnisse unserer Anti-Korruptionsprojekte berichten oder neue Publikationen präsentieren.

Zudem tragen TI-AC Vertreter häufig auf Konferenzen, Seminaren oder Workshops anderer Organisationen und Institutionen über die oben genannten Themen oder die Arbeit von TI-AC im Allgemeinen vor.

Über alle vergangenen und zukünftigen Veranstaltungen können Sie sich im Veranstaltungskalender auf dieser Seite informieren und diese nach Veranstaltungsart und Thema durchsuchen. TI-AC Mitglieder erhalten automatisch Einladungen zu allen Veranstaltungen.

 

2017

Nov
16
Do
2017
Symposium: Post-Marketing-Studien in Deutschland und Europa – Tragen sie zur Arzneimittelsicherheit bei?
Nov 16 um 11:00 – 17:00
Was

Symposium
„Post-Marketing-Studien (Anwendungsbeobachtungen) in Deutschland und Europa – Tragen sie zur Arnzeimittelsicherheit bei“

Wann

16.11.2017
11:00 – 17:00 Uhr

Wo

Technische Universität Berlin
Hardenbergstraße 16-18
10623 Berlin

   
Programm

Grußworte
Hartmut Graßl, Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW)
Jürgen Marten, Transparency International Deutschland e.V.
Andrea Fried, Transparency International – Austrian Chapter

Vorsitz: Eberhard Göpel, Berlin

Impulsreferate:
Erkenntnisse nach der Zulassung eines Medikaments – was brauchen wir und was bekommen wir? – Jürgen Windeler, Köln
Ergebnisse systematischer Analysen nicht-interventioneller Studien in Österreich – Claudia Wild, Wien
Ergebnisse einer Untersuchung von Meldungen industriefinanzierter Post-Marketing Studien an Regulierungsbehörden in Deutschland – Angela Spelsberg, Berlin & Ulrich Keil, Münster
Aufgaben und Ziele von Post-Marketing Studien (AWB) aus Sicht der Pharmaunternehmen – N.N.

Diskussion

Vorsitz: Andrea Fried, Wien

Impulsreferate:
Zugang zu Meldungen industriefinanzierter Post-Marketing Studien – Die Bedeutung des Informationsfreiheitsgesetzes in Deutschland – Christoph Partsch, Berlin
Anwendungsbeobachtungen und Ethikkommission. Werden Ethikkommissionen umfassend informiert; sind sie sich der Tragweite ihrer Entscheidungen bewusst? – Sebastian Harder, Frankfurt 
Wie kann die Situation von Post-Marketing Studien in Deutschland weiter untersucht werden? – Christof Prugger, Berlin

Vorsitz: Ulrich Keil, Münster

Abschlussdiskussion aller Referenten unter Einbeziehung des Plenums: Was muss geschehen, damit Post-Marketing Studien zur Arzneimittelsicherheit beitragen können?

   
Anmeldung und Rückfragen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Rückfragen:

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien 2017-11-16_Symposium_Arzneimittelsicherheit_Einladung
Jan
23
Mo
2017
Pressekonferenz: Corruption Perceptions Index 2016 und Forderungspapier 2017
Jan 23 um 11:00

 

Was

Pressekonferenz
„Präsentation des Corruption Perceptions Index 2016 und des Forderungspapiers 2017“

Wann

23.01.2017
11:00 Uhr

Wo

Presseclub Concordia
Bankgasse 8
1010 Wien

   
Programm

Präsentation des Corruption Perceptions Index 2016
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende Transparency International – Austrian Chapter

Präsentation des Forderungspapiers 2017
Doz. Dr. Fahmy Aboulenein-Djamshidian, Mitglied der Arbeitsgruppe Gesundheitswesen von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Franz Fiedler, Ehrenpräsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Peter Köppl, Präsident der Österreichischen Public Affairs Vereinigung und Leiter der Arbeitsgruppe Lobbying von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2017-01-23_Pressekonferenz_Corruption Perceptions Index und Forderungspapier 2017_Einladung

 

Die Videos zur Pressekonferenz finden Sie unter https://www.ti-austria.at/2017/01/25/ende-des-aufwaertstrends/.

 

2015

Jun
11
Do
2015
Podiumsdiskussion: Sponsoring in der ÄrztInnenfortbildung
Jun 11 um 18:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Alumniclub der Medizinischen Universität Wien

 

Was

Podiumsdiskussion
„Umstrittene Praxis: Sponsoring in der ÄrztInnenfortbildung“

Wann

11.06.2015
18:00 Uhr

Wo

Medizinische Universität Wien
Van Swietensaal
Van-Swieten-Gasse 1a
1090 Wien

   
Programm

Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. Harald Sitte, Alumni Club MedUni Wien

Vortrag
Dr. Claudia Wild, Direktorin – Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment

Vortrag
Dr. Günther Jonitz, Präsident -Ärztekammer Berlin

Podiumsdiskussion
Dr. Christiane Druml, Vizerektorin – MedUni Wien
Dr. Peter Niedermoser, Präsident – Akademie der Ärzte
Dr. Sigrid Pilz, Wiener Pflege- und PatientInnenanwältin
Dr. Franz Piribauer, Leiter der Arbeitsgruppe Gesundheitswesen von Transparency International – Austrian Chapter
Mag. Helga Tieben, Director Regulatory, Compliance and Innovation – Verband der pharmazeutischen Industrie Österreich 

Moderation
Mag. Andrea Fried, Mitglied der Arbeitsgruppe Gesundheitswesen von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung

bis 08.06.2015
alumni-club[at]meduniwien.ac.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
 Dateien

 2015-06-11_Podiumsdiskussion_Sponsoring in der ÄrztInnenfortbildung_Einladung

 

Mrz
3
Di
2015
Vortrag: Betrug, Korruption und Verschwendung im Gesundheitswesen
Mrz 3 um 16:00

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment

 

Was

Vortrag
„Betrug, Korruption und Verschwendung im Gesundheitswesen: The EHFCN Typology“

Wann

03.03.2015
16:00 Uhr

Wo

Gesellschaft der Ärzte
Bibliothek
Frankgasse 8
1090 Wien

   
Programm

Vortrag „Betrug, Korruption und Verschwendung im Gesundheitswesen: The EHFCN Typology“
Dr. Paul Vincke, Direktor – European Healthcare Fraud and Corruption Network (EHFCN)

   
Anmeldung

office[at]hta.lbg.ac.at

Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2015-03-03_Vortrag_Betrug, Korruption und Verschwendung im Gesundheitswesen_Einladung

 

2014

Jun
27
Fr
2014
Pressekonferenz: Forderungspapier 2014
Jun 27 um 11:00

 

Was

Pressekonferenz
„Präsentation des Forderungspapiers 2014“

Wann

27.06.2014
11:00 Uhr

Wo

Café Landtmann
Landtmannsaal
Universitätsring 4
1010 Wien

   
Programm

Präsentation des Forderungspapiers 2014
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Johann Rzeszut, Mitglied des Vorstands von Transparency International – Austrian Chapter 
Mag. Bettina Knötzl, Präsidentin des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
 Dateien  2014-06-27_Pressekonferenz_Forderungspapier 2014_Einladung

 

2011

Jan
24
Mo
2011
Podiumsdiskussion: Wer zahlt, schafft an
Jan 24 um 17:00

 

Was

Podiumsdiskussion
„Wer zahlt, schafft an: Sponsoring in der Medizin“

Wann

24.01.2011
17:00 Uhr

Wo

Österreichische Kontrollbank
Reitersaal
Strauchgasse 3
1010 Wien

   
Programm

Podiumsdiskussion
Univ.-Prof. Dr. Gerd Glaeske, Zentrum für Sozialpolitik – Universität Bremen
Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, Universitätsklinik für Chirurgie Wien
Dr. Jan Oliver Huber, Vereinigung der pharmazeutischen Industrie
Mag. Gabriele Suppan, Aktion gesunde Knochen
PD Dr. Claudia Wild, Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment

Moderation
Dipl.-Ing. Bernt Koschuh, ORF

Buffet

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2011-01-24_Podiumsdiskussion_Wer zahlt schafft an_Einladung

 

2008

Okt
16
Do
2008
Podiumsdiskussion: Transparenz im Gesundheitswesen
Okt 16 um 16:30

 

Was

Podiumsdiskussion
„Transparenz im Gesundheitswesen“

Wann

16.10.2008
16:30 Uhr

Wo

Österreichische Kontrollbank
Reitersaal
Strauchgasse 3
1010 Wien

   
Programm

Begrüßung
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter

Podiumsdiskussion
Dr. Angela Spelsberg, Ärztliche Leiterin – Tumorzentrum Aachen
Dr. Bärbel Klepp, Gesundheitsexpertin – Verein für Konsumenteninformation
Mag. Monika Maier, Sprecherin – ARGE Selbsthilfe Österreich
Mag. Sylvia Groth, Geschäftsführerin – Frauengesundheitszentrum
Dr. Erich Laminger, Vorstandsvorsitzender – Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
Dr. Jan Oliver Huber, Generalsekretär – Vereinigung der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Kurt Langbein, freier Journalist

Moderation
Mag. Andrea Fried, Mitglied des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Buffet

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2008-10-16_Podiumsdiskussion_Transparenz im Gesundheitswesen_Einladung

 

Sep
23
Di
2008
Pressekonferenz: Corruption Perceptions Index 2008 und Forderungspapier 2008
Sep 23 um 11:00

 

Was

Pressekonferenz
„Veröffentlichung des Corruption Perceptions Index 2008 und des Forderungspapiers 2008“

Wann

23.09.2008
11:00 Uhr

Wo

Österreichisches Institut für Internationale Politik
Operngasse 20B / 9
1040 Wien

   
Programm

Veröffentlichung des Corruption Perceptions Index 2008
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Franz Fiedler, Präsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter
DDr. Hubert Sickinger, Vizepräsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Präsentation des Forderungspapiers 2008
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Franz Fiedler, Präsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2008-09-23_Pressekonferenz_Corruption Perceptions Index 2008 und Forderungspapier 2008_Einladung

 

2007

Dez
6
Do
2007
Pressekonferenz: Global Corruption Barometer 2007 und Forderungspapier Gesundheitswesen
Dez 6 um 11:00

 

Was

Pressekonferenz
„Veröffentlichung des Global Corruption Barometer 2007 und des Forderungspapiers Gesundheitswesen“

Wann

06.12.2007
11:00 Uhr

Wo

Café Landtmann
Dr.-Karl-Lueger-Ring 4
1010 Wien

   
Programm

Veröffentlichung des Gobal Corruption Barometer 2007
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Franz Fiedler, Präsident des Beirats von Transparency International – Austrian Chapter

Präsentation des Forderungspapiers Gesundheitswesen
Mag. Andrea Fried, Beiratsmitglied von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Werner Vogt, Beiratsmitglied von Transparency International – Austrian Chapter
Dr. Gabriele Bojunga, Gesundheitsexpertin von Transparency International Deutschland

   
Anmeldung & Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at

   
Dateien

2007-12-06_Pressekonferenz_Global Corruption Barometer 2007 und Forderungspapier Gesundheitswesen_Einladung