Veranstaltungen

 

TI-AC organisiert regelmäßig Veranstaltungen – wie beispielsweise Pressekonferenzen und Podiumsdiskussionen – auf denen wir über Fortschritte und Ergebnisse unserer Anti-Korruptionsprojekte berichten oder neue Publikationen präsentieren.

Zudem tragen TI-AC Vertreter häufig auf Konferenzen, Seminaren oder Workshops anderer Organisationen und Institutionen über die oben genannten Themen oder die Arbeit von TI-AC im Allgemeinen vor.

Über alle vergangenen und zukünftigen Veranstaltungen können Sie sich im Veranstaltungskalender auf dieser Seite informieren und diese nach Veranstaltungsart und Thema durchsuchen. TI-AC Mitglieder erhalten automatisch Einladungen zu allen Veranstaltungen.

 

Sep
21
Mo
2020
TI-AC lädt zum Online Webcast „Whistleblowing – Forderungen an die Regierung bei der Umsetzung der Richtlinie“
Sep 21 um 11:00

 

Format?

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

 

  • Der Link zum Webcast wird Ihnen kurz vor Beginn per E-Mail zugesandt 

 

Medienwirksame Skandale, wie beispielsweise Panama Papers oder Cambridge Analytica (beide durch Whistleblower aufgedeckt) haben eine öffentliche Debatte über den Schutz von Hinweisgebern ausgelöst. Im Herbst 2019 wurde schließlich die neue EU-Richtlinie zum Schutz von Whistleblowern verabschiedet, mit zum Teil erheblichen Auswirkungen auf österreichische Unternehmen.

 

 

 

Sep
14
Mo
2020
COVID-19 Maßnahmen: Bedingt durch COVID-19, können wir derzeit keine Veranstaltungen durchführen
Sep 14 um 09:00

 

 

 

Sep
8
Di
2020
Virtuelle Mitgliederversammlung von TI-AC
Sep 8 um 16:00

Am 8. September 2020 fand die Mitgliederversammlung von Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) das erste Mal virtuell statt. 

Jan
29
Mi
2020
Pressekonferenz: Index Transparente Gemeinde 2019
Jan 29 um 11:30

Welche österreichischen Städte und Gemeinden sind besonders transparent? Welche haben diesbezüglich noch Nachholbedarf?

In welchen Themenbereichen der Kommunalverwaltung informieren österreichische Städte und Gemeinden ihre BürgerInnen auf transparente Weise? Und zu welchen Themen stellen sie kaum Informationen zur Verfügung?

Zur Beantwortung dieser Fragen lädt Sie Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) herzlich zur Pressekonferenz anlässlich der Veröffentlichung des Index Transparente Gemeinde 2019.

Der Index Transparente Gemeinde (ITG) ist ein Transparenz-Ranking der 50 einwohnerstärksten österreichischen Städte und Gemeinden und zugleich das österreichweit erste Messinstrument für Transparenz in Kommunalverwaltungen.

Anlässlich der zweiten Auflage des ITG wurde die Untersuchung auf 10 tourismusstarke Gemeinden erweitert.

An der Pressekonferenz werden Vertreter der drei Gemeinden mit den meisten Punkten und Vorstandsmitglieder von TI-AC teilnehmen.

 

Weitere Informationen zu den Ergebnissen finden sie auf unserer Website:

https://www.ti-austria.at/was-wir-tun/antikorruptions-projekte/projekt-transparente-gemeinde/

 

Vlnr: Dr. Alexander Picker (Vorstand TI-AC), Prof. Eva Geiblinger (Vorstandsvorsitzende TI-AC), Dr. Michael Ludwig (Bürgermeister Wien), MMag. Klaus Luger (Bürgermeister Linz), Mag. Martin Haidvogl (Magistratsdirektor Graz)

Dr. Michael Ludwig (Bürgermeister Wien), mit der Transparency Trophy (1. Platz)

Mag. Martin Haidvogl (Magistratsdirektor Graz), mit der Transparency Trophy (2. Platz)

MMag. Klaus Luger (Bürgermeister Linz), mit der Transparency Trophy (3. Platz)

 

Fotos: Christian Jobst 

Jan
23
Do
2020
Veröffentlichung: Ergebnisse des CPI 2019
Jan 23 um 08:00

Der Corruption Perceptions Index (CPI) ist das wohl bekannteste Instrument von TI-AC. Er wird seit 1995 jährlich publiziert. Der Index wird in Form einer Rangordnung veröffentlicht, die das wahrgenommene Korruptionsniveau im öffentlichen Sektor von 180 Staaten vergleicht.

 

Am 23.01.2020 wird der CPI 2019 veröffentlicht. Informationen zum CPI finden sind am 23.01.2020, ab 08:00 Uhr, auf unserer Website.

 

 

 

 

Jun
13
Mi
2018
Hinweisgeber – Helden der Moderne?
Jun 13 um 16:30 – 19:00
Was

Veranstaltung
„Hinweisgeber – Helden der Moderne?“

Wann

13.06.2018
16:30 Uhr

Wo

PwC Wien
DC Tower – Donau-City-Straße 7
1220 Wien

   
Programm

Begrüßung und Einleitung:
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende bei TI-AC
Mag. Kristof Wabl, Leiter der TI-AC Arbeitsgruppe Whistleblowing

Keynote:
Mag. Jelena Laciz, Senior Legal Counsel der UNIQA

Am Podium diskutieren:
Dipl. Pol. Annegret Falter,Vorstandsvorsitzende des Netzwerks Whistleblowing Deutschland
Dr. Heidemarie Paulitsch, Rechtsanwältin und Expertin für Compliance
Mag. Florian Skrabal, Chefredakteur des DOSSIER
Mag. Fiona Springer, Juristin bei der Finanzmarktaufsicht Österreich
Mag. Beatrix Winkler, Oberstaatsanwältin der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft

Moderation:
Mag. Kristof Wabl, Leiter der TI-AC Arbeitsgruppe Whistleblowing

   
Anmeldung und Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office@ti-austria.at

   

Dateien

2018-06-13 Veranstaltung-Hinweisgeber

 

Mai
14
Mo
2018
Clinical Trial Transparency
Mai 14 um 15:00 – 17:30
Was

Veranstaltung
„Clinical Trial Transparency – Warum wir bei Pharmastudien den Durchblick brauchen“

Wann

14.05.2018
15:00 Uhr

Wo

Medizinische Universität Wien
Van Swieten Saal
Van Swieten-Gasse 1a
1090 Wien

   
Programm

Begrüßung:
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende bei TI-AC

Keynote:
Gerald Gartlehner, Direktor von Cochrane
Österreich und Leiter des Departments
für Evidenzbasierte Medizin und
Klinische Epidemiologie,
Donau-Universität Krems

Impulsvortrag:
Yannis Natsis, Policy Manager bei European
Public Health Alliance (EPHA)

Am Podium diskutieren:
Fahmy Aboulenein-Djamshidian, TI-AC
Gerald Gartlehner, Cochrane Österreich
Sarah Harris, TI-UK
Jan Oliver Huber, Pharmig – Verband der
pharmazeutischen Industrie Österreichs
Josef Probst, Hauptverband der österreichischen
Sozialversicherungsträger
Michael Wolzt, MedUni Wien

Moderation:
Andrea Fried, TI-AC

   
Anmeldung und Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office@ti-austria.at

   

Dateien

2018-05-14 Veranstaltung-Clinical-Trials-Transparency