/editor
­

Über editor

Keine
Bis jetzt wurden von editor 133 Blogbeiträge erstellt.

Office Assistant (m/w) gesucht

 Wir suchen ab 01.09.2017 oder nach Vereinbarung, unbefristet mit einem Monat Probezeit, einen Office Assistant (m/w) in Teilzeit (20h/Woche) mit Möglichkeit zur Aufstockung.Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter Stellenangebote. 

04.04.2017|

Vortrag und Diskussion: Erhöhte Transparenz durch einen holistischen Risiko-Management-Ansatz

 WasVortrag und Diskussion"Erhöhte Transparenz durch einen holistischen Risiko-Management-Ansatz"Wann10.04.201717:00 UhrWoErste Bank der oesterreichischen Sparkassen AGAm Belvedere 1Raum 1.4, Conference Center, Bauteil C 1100 Wien  ProgrammVortrag "Erhöhte Transparenz durch einen holistischen Risiko-Management-Ansatz"DDr. Peter-Paul Prebil, Leiter der Abteilung "Non Financial Risk Governance" bei der Erste Group Bank AG  Anmeldung und RückfragenTransparency International – Austrian ChapterTel.: +43 (0)1 960 760E-Mail: office[at]ti-austria.at  Dateien2017-04-10_Vortrag_Erhöhte Transparenz durch [...]

29.03.2017|

Weitere Rüge für Österreichs Antikorruptions-Maßnahmen

Europarat bestätigt die Kritik von Transparency International – Austrian Chapter an zu laschen Bemühungen um mehr Transparenz Wien 17.02.2017: Die Staatengruppe gegen Korruption (Group d’Etats contre la corruption – GRECO) des Europarats bestätigt die Analysen von Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC): Der aktuelle GRECO-Bericht zu Österreich erkennt zwar gewisse Bemühungen um mehr Transparenz und weniger [...]

17.02.2017|

Filmvorführung und Podiumsdiskussion: Offshore – Elmer und das Bankgeheimnis

 Gemeinschaftsveranstaltung mit Filmdelights WasFilmvorführung mit Podiumsdiskussion"Offshore - Elmer und das Bankgeheimnis"Wann07.02.201719:00 UhrWoMetro KinokulturhausJohannesgasse 41010 Wien  ProgrammFilmvorführung "Offshore - Elmer und das Bankgeheimnis"PodiumsdiskussionSimon Moser, Der StandardRudolf Elmer, ehemaliger Manager der Bank Julius Bär  Anmeldungbis 03.02.2017office[at]filmdelights.atRückfragenTransparency International – Austrian ChapterTel.: +43 (0)1 960 760E-Mail: office[at]ti-austria.at  Dateien2017-02-07_Podiumsdiskussion_Offshore_Einladung 

30.01.2017|

Ende des Aufwärtstrends: Österreich im weltweiten Korruptionswahrnehmungsindex nur noch auf Rang 17

Transparency International – Austrian Chapter veröffentlicht Forderungspaket zur Korruptionsprävention und -bekämpfung Videos zur Pressekonferenz siehe unten Wien 25.01.2017: Transparency International präsentiert heute den Corruption Perceptions Index (CPI) 2016. Die ersten drei Ränge belegen dieses Jahr Dänemark, Finnland und Neuseeland, am Ende der Rangliste finden sich Nordkorea, Syrien, der Südsudan und Somalia. Österreich liegt auf Rang 17 von [...]

25.01.2017|

Lobbying: mehr Transparenz durch rasche Gesetzes-Novelle

Transparency International – Austrian Chapter wiederholt Forderungen nach Überarbeitung des Österreichischen Lobbying-Gesetzes Wien 25.01.2017: Auch vier Jahre nach ihrem Inkrafttreten haben das Österreichische Lobbying- und Interessenvertretungs-Transparenz-Gesetz (LobbyG) und das Lobbying-Register noch immer zu kaum mehr Transparenz in Österreichs Lobbying-Szene geführt. Bereits vor rund zwei Jahren hatte Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) in der Studie „Lobbying [...]

25.01.2017|

Pressekonferenz: Corruption Perceptions Index und Forderungspapier 2017

 WasPressekonferenz"Präsentation des Corruption Perceptions Index 2016 und des Forderungspapiers 2017"Wann23.01.201711:00 UhrWoPresseclub ConcordiaBankgasse 81010 Wien  ProgrammPräsentation des Corruption Perceptions Index 2016Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende Transparency International - Austrian ChapterPräsentation des Forderungspapiers 2017Doz. Dr. Fahmy Aboulenein-Djamshidian, Mitglied der Arbeitsgruppe Gesundheitswesen von Transparency International - Austrian ChapterDr. Franz Fiedler, Ehrenpräsident des Beirats von Transparency International - Austrian ChapterProf. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende [...]

23.01.2017|

Sanierung des Parlamentsgebäudes: eine Zwischenbilanz

Kooperationsvertrag mit Transparency International – Austrian Chapter und unabhängiger Monitor gewährleisten größtmögliche Transparenz und sichern Korruptionsfreiheit Wien, 23.11.2016: Im Juli 2014 fiel mit dem einstimmig vom Nationalrat verabschiedeten Parlamentsgebäudesanierungsgesetz der offizielle Startschuss für die Generalsanierung des Parlamentsgebäudes. Doch bereits mit den Vorarbeiten zu den europaweiten Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Großprojekt hatten die Parlamentsdirektion und Transparency [...]

23.11.2016|

Noch immer kaum Transparenz im Gesundheitswesen

Transparency International – Austrian Chapter fordert gesetzliche Regelungen zur Offenlegung von Zahlungen der Pharmaindustrie Wien, 04.11.2016: Trotz der jüngsten Initiativen der Pharmabranche ist die Transparenz im Gesundheitswesen noch immer unzureichend. Im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung sollten Pharmaunternehmen spätestens am 1. Juli 2016 auf ihren Websites die Namen jener Ärzte und Angehörigen anderer Gesundheitsberufe offenlegen, an die [...]

04.11.2016|

Get-together für persönliche und korporative Mitglieder sowie Interessenten 2016

 WasGet-together für persönliche und korporative Mitglieder sowie Interessenten 2016Wann30.11.201517:00 UhrWoKNOETZL HAUGENEDER NETAL RECHTSANWÄLTEHerrengasse 11010 Wien  ProgrammBegrüßungProf. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von Transparency International - Austrian Chapter Mag. Bettina Knötzl, Präsidentin des Beirats von Transparency International - Austrian ChapterVortrag "Maßgebliche Entwicklungen im Antikorruptions-Strafrecht"Mag. Bettina Knötzl, Partner KNOETZL HAUGENEDER NETAL RechtsanwälteVortrag "Korruption jenseits der Moral"Dr. Peter D. Forgács, Wissenschaftler und AutorBuffet  Anmeldung [...]

03.11.2016|