/editor
­

Über editor

Keine
Bis jetzt wurden von editor 159 Blogbeiträge erstellt.

#WomenAgainstCorruption

https://youtu.be/HNQNerb2okA International Women's day 08.03.2019

05.03.2019|

AG Anti-Korruptions- und Strafrecht

Besuch einer chinesischen Delegation Mag. Georg Krakow, der Leiter der Arbeitsgruppe Anti-Korruptions- und Strafrecht, und Dr. Alexander Picker, Geschäftsstellenleiter von Transparency International Austrian Chapter (TI-AC), konnten heute im Büro von TI-AC eine chinesische Delegation des Provincial High People’s Court der Jiangsu Provinz unter Führung von Frau Bi Xiaohong, Chief Judge, begrüßen. Diskutiert wurden die Aufgaben [...]

10.12.2018|

Anti-Korruptionstag 9.12.2018

Vor dem am Sonntag, den 9.12.2018 stattfindendem Internationalen Anti-Korruptionstag hat Transparency International Austrian Chapter das jährliche vor-weihnachtliche Get-together für Mitglieder und Interessierte  im Reitersaal der Oesterreichischen Kontrollbank am 5.12.2018 veranstaltet. Eine große Anzahl von Mitgliedern verfolgte interessiert den Ausführungen von Frau Prof. Eva Geiblinger, der Vorstandsvorsitzenden von Transparency International Austrian Chapter, Frau Mag. Knötzl, der [...]

10.12.2018|

Geldwäscheprävention am Finanzmarkt – Überregulierung oder gezielte Geldwäschebekämpfung

Was Veranstaltung "Geldwäscheprävention am Finanzmarkt - Überregulierung oder gezielte Geldwäschebekämpfung" Wann 13.11.2018 17:00 Uhr Wo Verband österreichischer Banken und Bankiers Börsegasse 11 1010 Wien     Programm Begrüßung und Einleitung: MMag. Dr. Gerald Resch, Generalsekretär des Verbandes österreichischer Banken und Bankiers Dr. Angelika Trautmann, Vorstandsmitglied bei TI-AC Am Podium diskutieren: Mag. Beatrix Winkler,Staatsanwältin, stv. Leiterin [...]

15.10.2018|

Antikorruptionsmethoden im Hochschulsektor

Was   Workshop "Antikorruptionsmethoden im Hochschulsektor" Wann   30.10.2018 10:00 Uhr Wo   FHWien der WKW Währinger Gürtel 97 1180 Wien Programm     Begrüßung und Einleitung: FH Prof. Dr. Markus Scholz, Leiter der TI-AC Arbeitsgruppe Academic Governance Mag. Simon Büchler, Project Manager bei TI-AC  Impulsreferat: Dipl. Verww. Sven Friese M.P.A., Compliance Beauftragter der Max-Planck-Geselschaft [...]

15.10.2018|

Transparency International veröffentlicht umfassenden Report zu Goldenen Pässen

Die EU- Mitgliederstaaten in einer Abwärtsspirale bei der Vergabe von goldenen Pässen an die Super-Reichen Wien, Brüssel, 11.10.2018: Die internationale NGO „Global Witness“ und die globale Antikorruptionsorganisation Transparency International veröffentlichen am 10.10.2018  ihren gemeinsamen Bericht hinsichtlich der Vergabe von sogenannten goldenen Pässen, worunter sich auch österreichische Beispiele befinden. Entsprechend einem am 10.10.2018 veröffentlichten Bericht von [...]

11.10.2018|

So transparent sind Österreichs Hochschulen

Transparency International – Austrian Chapter erhebt erstmalig die Transparenz und Integrität österreichischer Hochschulen Wien, 26.09.2018: Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) veröffentlicht heute den Bericht zur Vorstudie zu Drittmitteln an österreichischen Hochschulen. Diese wurde von der TI-AC Arbeitsgruppe „Academic Governance“ konzipiert und befasst sich mit Formen von Korruption und Interessenskonflikten, die an Hochschulen im Kontext [...]

26.09.2018|

Vorstudie zu Drittmitteln an österreischischen Hochschulen

Die Vorstudie zu Drittmitteln an österreichischen Hochschulen steht ab sofort unter Publikationen für Sie zum Download bereit. Zweck der Vorstudie war, einen Überblick über den Status Quo zum Umgang mit Drittmitteln an österreichischen Hochschulen sowie ein Bewusstsein für diese Thematik zu schaffen. Das Ziel bestand darin, festzustellen, in welchem Ausmaß Interessenkonflikte vorhanden sind, und inwiefern Verbesserungsmöglichkeiten bestehen.

26.09.2018|

Über die Hälfte der weltweiten Exporte kommen aus Ländern, die Auslandsbestechung nicht verfolgen

Wien/Berlin, 12.09.2018: Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat heute den „Exporting Corruption report“, einen Bericht zum Stand der Strafverfolgung der Auslandsbestechung in OECD-Ländern, veröffentlicht. Die OECD Konventionen verpflichten ihre Unterzeichnerstaaten dazu, Auslandsbestechung unter Strafe zu stellen und konkrete Verfolgungsmaßnahmen zu unternehmen. Transparency International hat die Vollstreckung der Länder anhand verfügbarer Daten der letzten vier Jahre untersucht, [...]

12.09.2018|

Anonyme Hinweisgebersysteme: Förderung von Integrität oder Denunziantentum?

Transparency International – Austrian Chapter empfiehlt die Einrichtung von Hinweisgebersystemen in allen Bereichen der Politik, Wirtschaft und Verwaltung   Wien, 06.07.2018: Die Stadt Salzburg diskutiert derzeit über die Einrichtung einer Plattform für anonyme Hinweise hinsichtlich Missständen in der Verwaltung. Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) ist davon überzeugt, dass anonyme Hinweisgebersysteme eine wesentliche Rolle in [...]

06.07.2018|