Wann:
21. September 2020 um 11:00
2020-09-21T11:00:00+02:00
2020-09-21T11:15:00+02:00

 

Format?

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

 

  • Der Link zum Webcast wird Ihnen kurz vor Beginn per E-Mail zugesandt 

 

Medienwirksame Skandale, wie beispielsweise Panama Papers oder Cambridge Analytica (beide durch Whistleblower aufgedeckt) haben eine öffentliche Debatte über den Schutz von Hinweisgebern ausgelöst. Im Herbst 2019 wurde schließlich die neue EU-Richtlinie zum Schutz von Whistleblowern verabschiedet, mit zum Teil erheblichen Auswirkungen auf österreichische Unternehmen.