Wann:
14. Mai 2018 um 15:00 – 17:30
2018-05-14T15:00:00+02:00
2018-05-14T17:30:00+02:00
Wo:
Van Swieten Saal
Van-Swieten-Gasse
1090 Wien
Österreich
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Transparency International – Austrian Chapter
+43 (0)1 960 760
Was

Veranstaltung
„Clinical Trial Transparency – Warum wir bei Pharmastudien den Durchblick brauchen“

Wann

14.05.2018
15:00 Uhr

Wo

Medizinische Universität Wien
Van Swieten Saal
Van Swieten-Gasse 1a
1090 Wien

   
Programm

Begrüßung:
Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende bei TI-AC

Keynote:
Gerald Gartlehner, Direktor von Cochrane
Österreich und Leiter des Departments
für Evidenzbasierte Medizin und
Klinische Epidemiologie,
Donau-Universität Krems

Impulsvortrag:
Yannis Natsis, Policy Manager bei European
Public Health Alliance (EPHA)

Am Podium diskutieren:
Fahmy Aboulenein-Djamshidian, TI-AC
Gerald Gartlehner, Cochrane Österreich
Sarah Harris, TI-UK
Jan Oliver Huber, Pharmig – Verband der
pharmazeutischen Industrie Österreichs
Josef Probst, Hauptverband der österreichischen
Sozialversicherungsträger
Michael Wolzt, MedUni Wien

Moderation:
Andrea Fried, TI-AC

   
Anmeldung und Rückfragen

Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office@ti-austria.at

   

Dateien

2018-05-14 Veranstaltung-Clinical-Trials-Transparency