Wien, 03.10.2014: Der Vorstand von Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) gibt bekannt, dass sich das für TI-AC höchst verdienstvolle Vorstandsmitglied Herr Hofrat Dr. Johann Rzeszut, OGH-Senatspräsident i.R., für die Dauer des gegen ihn anhängigen Ermittlungsverfahrens aus dem Vorstand zurückzieht. Der Vorstand und die Beiratspräsidentin von TI-AC sprechen Herrn Dr. Rzeszut aufrichtigen Dank für die mutige, unermüdliche Unterstützung im Kampf gegen Korruption aus.

Der Vorstand von TI-AC hat Herrn Prof. DI Mag. Friedrich Rödler als neues Vorstandsmitglied kooptiert. Herr Prof. DI Mag. Rödler legt seine Mitgliedschaft im Beirat von TI-AC daher mit sofortiger Wirkung zurück. TI-AC freut sich über die kompetente Unterstützung an der Spitze des Vereins und wünscht Herrn Prof. DI Mag. Rödler viel Erfolg bei der Erfüllung seiner Aufgaben.

 

Kontakt für Rückfragen:
Transparency International – Austrian Chapter
Tel.: +43 (0)1 960 760
E-Mail: office[at]ti-austria.at