„Korruption ist der bewusste Missbrauch von anvertrauter Macht zum persönlichen Nutzen oder Vorteil.“

(Definition von Transparency International)

Jan
29
Mi
2020
Pressekonferenz: Index Transparente Gemeinde 2019
Jan 29 um 11:30

Welche österreichischen Städte und Gemeinden sind besonders transparent? Welche haben diesbezüglich noch Nachholbedarf?

In welchen Themenbereichen der Kommunalverwaltung informieren österreichische Städte und Gemeinden ihre BürgerInnen auf transparente Weise? Und zu welchen Themen stellen sie kaum Informationen zur Verfügung?

Zur Beantwortung dieser Fragen lädt Sie Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) herzlich zur Pressekonferenz anlässlich der Veröffentlichung des Index Transparente Gemeinde 2019.

Der Index Transparente Gemeinde (ITG) ist ein Transparenz-Ranking der 50 einwohnerstärksten österreichischen Städte und Gemeinden und zugleich das österreichweit erste Messinstrument für Transparenz in Kommunalverwaltungen.

Anlässlich der zweiten Auflage des ITG wurde die Untersuchung auf 10 tourismusstarke Gemeinden erweitert.

An der Pressekonferenz werden Vertreter der drei Gemeinden mit den meisten Punkten und Vorstandsmitglieder von TI-AC teilnehmen.

 

 

 

Jan
23
Do
2020
Veröffentlichung: Ergebnisse des CPI 2019
Jan 23 um 08:00

Der Corruption Perceptions Index (CPI) ist das wohl bekannteste Instrument von TI-AC. Er wird seit 1995 jährlich publiziert. Der Index wird in Form einer Rangordnung veröffentlicht, die das wahrgenommene Korruptionsniveau im öffentlichen Sektor von 180 Staaten vergleicht.

 

Am 23.01.2020 wird der CPI 2019 veröffentlicht. Informationen zum CPI finden sind am 23.01.2020, ab 08:00 Uhr, auf unserer Website.

 

 

 

 

Dez
5
Do
2019
Weihnachtliche Get-together von TI-AC mit Bundeskanzlerin Frau Dr. Brigitte Bierlein
Dez 5 um 17:00

Anlässlich des Internationalen Anti-Korruptionstages fand am 05.12.2019 das traditionelle weihnachtliche Get-together von Transparency International – Austrian Chapter (TI-AC) im Reitersaal der Oesterreichischen Kontrollbank AG statt. Der Vorstand und Beirat von TI-AC begrüßte Bundeskanzlerin Frau Dr. Brigitte Bierlein und ca. 90 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Justiz.

Frau Dr. Brigitte Bierlein hielt einen Vortrag zum Thema: “ Transparenz und Rechtsstaat – Säulen der Politik“. 

Prof. Eva Geiblinger, Vorstandsvorsitzende von TI-AC meint: “ Der Besuch von Frau Bundeskanzlerin hat den wichtigen Forderungen von TI-AC eine prominente Stimme verliehen und uns, in unserem Einsatz für mehr Transparenz und gegen Korruption, weiter bestärkt“! 

 

Vlnr: Dr. Franz Fiedler (Ehrenpräsident TI-AC), Dr. Brigitte Bierlein (Bundeskanzlerin), Prof. Eva Geiblinger (Vorstandsvorsitzende TI-AC).

 

Vlnr: Dr. Alexander Picker (Vorstand TI-AC), Dr. Angelika Trautmann (Stllv. Vorstandsvorsitzende TI-AC), Prof. DI Mag. Friedrich Rödler (Vorstand TI-AC), Mag. Bettina Knötzl (Beiratspräsidentin TI-AC), Dr. Brigitte Bierlein (Bundeskanzlerin), Prof. Eva Geiblinger (Vorstandsvorsitzende TI-AC), Dr. Franz Fiedler (Ehrenpräsident TI-AC). 

 

Fotos: Walter Schaub-Walzer